Meschede kann mehr

Anfrage der SPD-Fraktion: Kein Kind ohne Mahlzeit

Anfrage gem. § 18 (1) Geschäftsordnung der Stadt Meschede
hier: „Kein Kind ohne Mahlzeit“ – Förderung des Landes NRW , Mittagessen in Ganztagsschulen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

hiermit stellt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Meschede form- und fristgerecht, vor der Ratssitzung am 30.08.2007, bzgl. des o.g. Förderprogramm des Landes NRW die folgende Anfrage:

Die SPD-Fraktion begrüßt die Entscheidung des Landes NRW zur Förderung von Mittagessen an Ganztagsschulen. Diese Förderung sollten auch die Kinder aus einkommensschwachen Familien in der Stadt Meschede erhalten. Im Rahmen des lokalen Bündnisses für Familie, sowie im Hinblick auf die von allen Parteien im Rat der Stadt Meschede erkannte Wichtigkeit einer ganztägigen Schulbetreuung, bitten wir um Mitteilung, wie die vom Land NRW beschlossene Förderung auch in der Stadt Meschede umgesetzt werden kann.

28. August 2007 – 10:20 Uhr Ratsfraktion
Seitenanfang