Meschede kann mehr

Mami ist die Beste, Papi ist der Beste

Mami ist die Beste, Papi ist der Beste lautete das Motto am 2. Aktionssamstag der Mescheder SPD. Kontrovers wurde in der Fußgängerzone über die Familienpolitik in einer SPD geführten Regierung diskutiert.

Mami ist die Beste, Papi ist der Beste lautete das Motto am 2. Aktionssamstag der Mescheder SPD. Kontrovers wurde in der Fußgängerzone über die Familienpolitik in einer SPD geführten Regierung diskutiert.

So lautete das Motto am 2. Aktionssamstag der Mescheder SPD. Kontrovers wurde in der Fußgängerzone über die Familienpolitik in einer SPD geführten Regierung diskutiert.

Die Ankündigung des Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück in seinem 100 Tage Programm, das unsinnige Betreuungsgeld zu streichen und dafür bis zu 200.000 Kita-Plätze neu zu schaffen, wird absolut begrüßt und kann laut Aussage eines jungen Vaters „ungesehen unterschrieben werden“.

Auch die schwierige Familieneinkommenssituation gerade bei jungen Familien war immer wieder Thema. Daher auch die die Forderung der Mescheder SPD: Familien müssen von ihrem Einkommen leben können!!

31. August 2013 – 15:53 Uhr Stadtverband
Seitenanfang