Meschede kann mehr

Mescheder Jusos besuchen Bundestag

Eine Gruppe Mescheder Jusos brach kurz vor dem Berlinumzug ein letztes Mal auf, um die Bundesstadt Bonn zu besuchen. Auf dem Programm stand ein Besuch im Verteidigungsministerium. Hier informierten sich die jungen Politiker und Politikerinnen über die Zukunft der Wehrpflicht und die aktuelle Lage im Kosovo.

Anschließend trafen sich die Jusos mit der heimischen Bundestagsabgeordneten Dagmar Schmidt im Restaurant beim Plenarsaal. Später hatten sie die Gelegenheit, an einer Bundestagssitzung teilzunehmen. Von der Besuchertribüne aus konnten die Jusos dann die Debatte um die Finanzierung der ukrainischen Atomkraftwerke verfolgen.

Am Abend wußten dann alle die, die Tagesschau eingeschaltet hatten, vom Besuch der Jusos in Bonn, denn dort waren sie zusammen mit dem Arbeitsminister Walter Riester zu sehen.

30. Juni 1999 – 18:23 Uhr Jusos
Seitenanfang