Meschede kann mehr

Ortsverein Meschede: Verdiente Mitglieder geehrt

v.l.: Reinhard Schmidt, Wolfgang Bürger und Siegfried Lumme

v.l.: Reinhard Schmidt, Wolfgang Bürger und Siegfried Lumme

Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins war die Ehrung langjähriger Mitglieder: Wolfgang Bürger und Heinz Nölting sind seit 60 Jahren Mitglied in der SPD.

Heinz Nölting war leider verhindert, da er sich nach einer Augenoperation noch erholen musste.

In seiner Laudatio betonte der Vorsitzende des Ortsvereins Meschede, Reinhard Schmidt:

„Wolfgang Bürger ist ein angesehener Mann in Meschede. Ohne ihn wäre die SPD in Meschede nicht denkbar. Als langjähriger stellvertretender Bürgermeister ist seine ruhige und ausgleichende Art bei den Bürgerinnen und Bürgern in guter Erinnerung.

Mit jetzt 85 Jahren nimmt er immer noch aktiv am Parteileben teil. Sein Rat ist gefragt. Mit Wolfgang Bürger ehren wir ein „sozialdemokratisches Urgestein“. Für die SPD in Meschede ist er ein Vorbild. Viele Menschen über die Parteigrenzen hinaus schätzen ihn.“

Schmidt wünschte beiden Jubilaren weiterhin gute Gesundheit und erklärte: „Wir brauchen euch und euren Rat.“

06. Juni 2008 – 20:29 Uhr Ortsverein Meschede
Seitenanfang