Meschede kann mehr

RoterWind – Das Magazin SPD Meschede

roterwind„RoterWind“ ist die neue Stadtverbandszeitung der Mescheder Sozialdemokrat(inn)en. Sie erscheint unregelmäßig sowohl in gedruckter als auch in digitaler Form. SPD-Mitglieder erhalten die jeweils aktuelle Ausgabe automatisch per Post oder E-Mail.

Sie sind kein SPD-Mitglied und möchten unser Magazin dennoch gerne abonnieren? Kontaktieren Sie uns und wir schicken Ihnen in Zukunft unser Magazin kostenlos per E-Mail oder Post zu.

Hier finden Sie die bereits veröffentlichten Ausgaben als ePaper:

  • RoterWind, Ausgabe 1 – Juli 2011 (1,8 MB)
    Themen dieser Ausgabe: Wasser soll Innenstadt beleben: Die Regionale nimmt Gestalt an / Henneöffnung: Ratten unterm Deckel? / Regionale-Streitpunkt Ruhrbrücke / Sozialdemokraten treffen sich mit Gegnern des neuen Ostrings / Neue Wege in der Bildungspolitik: Schulministerin zu Gast in Meschede / Inklusion – Fluch oder Segen? / SPD gibt Freienohler Fraktionsbüro auf / Stolpersteine gegen das Vergessen / Freie Fahrt für den Bürgerbus / 2 x 3 macht 4 – Die CDU rechnet sich die Studiengebühren schön / Kielwasser-Rhetorik / Wer oder was ist eigentlich Schengen? / Gute Nachrichten für Meschede und Eversberg / Fahrt zur BUGA

Seitenanfang