Meschede kann mehr

Sozialdemokraten starten in den Kommunalwahlkampf

20090709Knapp acht Wochen vor den NRW-Kommunalwahlen hat die Mescheder SPD offiziell den Wahlkampf eröffnet.

Mit einem ersten Straßenplakat weisen die Sozialdemokraten auf ein Thema in ihrem Wahlprogramm hin, den Tourismus. Denn während die CDU-Mehrheitspartei in Meschede weiterhin den Anschluss verschläft und noch von der „Vision Hennesee 2020“ träumt, könnte die Mescheder Politik bereits jetzt aktiv den Tourismus fördern. Zum Beispiel mit der Realisierung des Henne-Wenne-Radweges oder auch durch die Reaktivierung des Bahnhofes in Wennemen. Weitere Themenplakate werden folgen.

Parallel dazu informieren die Mescheder Sozialdemokraten ab sofort auf Ihrer Internetseite www.SPD-Meschede.de über die anstehende Wahl am 30. August 2009. Sowohl die Kandidat(inn)en für den Mescheder Stadtrat, das Wahlprogramm als auch Informationen zum Bürgermeisterkandidaten Reinhard Schmidt sind ab verfügbar. Darüber hinaus finden Sie auf den Internetseiten auch die Mescheder Kandidat(inn)en für den Kreistag sowie Wissenswertes zu den Kommunalwahlen.

09. Juli 2009 – 9:59 Uhr Stadtverband
Seitenanfang