Meschede kann mehr

SPD zu Besuch in Europas modernstem Druckzentrum

Die SPD zu Besuch im Druckzentrum von WR und WP in Hagen-Bathey.

Die SPD zu Besuch im Druckzentrum von WR und WP in Hagen-Bathey.

Mitglieder und Freunde der SPD Meschede besuchten das Druckzentrum der WAZ Mediengruppe in Hagen-Bathey.

Nach einem freundlichen Empfang in der Kantine ging es zu den einzelnen Stationen bis zur endgültigen Herstellung der heimischen Zeitungen.

Die Teilnehmer waren beeindruckt vom hohen technischen Standard in Europas modernstem Druckzentrum. Nur die heimische Tageszeitung konnte nicht mit nach Hause genommen werden, da sich wegen internationaler Fußballspiele der Druckbeginn etwas verzögerte.

SPD-Fraktionschef Reinhard Schmidt: „Das war ein ereignisreicher und informativer Abend für uns. Uns ist bewusst, wie wichtig die Tageszeitung für die politische Bildung ist. Unsere Region profitiert ungemein von den heimischen Zeitungen.“

20. Dezember 2007 – 11:12 Uhr Stadtverband
Seitenanfang