Meschede kann mehr

Alle Meldungen zum Thema: Ehrung

  • 3. November 2011

    275 Jahre Sozialdemokratie geehrt

    Die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder stand im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Mescheder Sozialdemokraten. Es war die erste gemeinsame Mitgliederversammlung der Ortsvereine Meschede und Remblinghausen nach ihrem Zusammenschluss im Frühjahr dieses Jahres. In seinem Jahresrückblick zog der Ortsvereinsvorsitzende Daniel Köhne insgesamt ein positives Fazit. Trotz struktureller Probleme habe die SPD wieder Akzente setzen können. Er …

  • 12. November 2010

    Sorge um Zukunft der Kreisstadt

    Viel zu diskutieren gab es auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Mescheder SPD-Ortsvereins. Die Honsel-Insolvenz, die Zukunft der Hertie-Immobilie und die geplante Schließung von Schulen waren die Themen des Abends. Auf der Tagesordnung stand auch die Ehrung von Mitgliedern. Gemeinsam mit Karsten Rudolph, Vorsitzender der HSK-SPD, bedankte sich der Ortsvereinsvorsitzende Daniel Köhne mit Ehrenabzeichen und einem …

  • 26. Januar 2010

    SPD-Stadtverband: Wechsel an der Spitze nach 23 Jahren

    Fast ein Vierteljahrhundert führte Siegfried Lumme den Stadtverband der Mescheder SPD. Auf ihrem sehr gut besuchten Neujahrsempfang wählten die Sozialdemokraten nun Ratsmitglied Kornelius Kuhlmann zu seinem Nachfolger. Lumme war seit 1987 Vorsitzender des Stadtverbandes. In dieser Zeit organisierte er 21 Wahlkämpfe und erlebte 3 Bundeskanzler und ganze 10 Parteivorsitzende, wie Daniel Köhne, Vorsitzender des Mescheder …

  • 16. Mai 2009

    SPD-Ortsverein Meschede unter neuer Leitung

    Auf ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mescheder Sozialdemokraten einen neuen Vorstand gewählt. Neue Vorsitzende ist Gritta Goesmann. Goesmann löst damit Reinhard Schmidt ab, der nach 21 Jahren als Vorsitzender des Ortsvereins für eine erneute Kandidatur nicht mehr zur Verfügung stand. Schmidt hatte den Vorsitz 1988 von seinem Vorgänger Heinz Sammet übernommen. Der Vorsitzende des SPD-Stadtverbandes, Siegfried …

  • 27. April 2009

    Müntefering zu Gast bei den Mescheder Sozialdemokraten

    Der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Franz Müntefering besuchte am Samstag, dem 25. April 2009 das 25-jährige Jubiläum des SPD-Ortsvereins Heinrichsthal-Wehrstapel. Er nutze die Gelgenheit für einen kurzen Rückblick und manche amüsante Annekdote. Schließlich hatte er die Gründungsbestrebungen des Ortsvereins seinerzeit hautnah mitbekommen war bei der Gründungsversammlung selbst anwesend. Anschließend ehrte er persönlich zahlreiche Jubilare …

  • 6. Juni 2008

    Ortsverein Meschede: Verdiente Mitglieder geehrt

    Höhepunkt der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins war die Ehrung langjähriger Mitglieder: Wolfgang Bürger und Heinz Nölting sind seit 60 Jahren Mitglied in der SPD. Heinz Nölting war leider verhindert, da er sich nach einer Augenoperation noch erholen musste. In seiner Laudatio betonte der Vorsitzende des Ortsvereins Meschede, Reinhard Schmidt: „Wolfgang Bürger ist ein angesehener Mann in …

Seitenanfang