Meschede kann mehr

Alle Meldungen zum Thema: Landtagswahl 2000

  • 17. Mai 2000

    Jusos zum Ausgang der Landtagswahl

    Das Mescheder Ergebnis der Landtagswahl beurteilen die Jusos als zufriedenstellend. Aufgrund des frischen Wahlkampfs der Jusos mit Karsten Rudolph konnten die Zahlen von 1995 fast annähernd erreicht werden. „Im konservativ geprägten Sauerland ist es für die SPD schwer Mehrheiten zu erreichen“, so Juso-Vorsitzender Arno Klein. „Derzeit sind bessere Ergebnisse nicht machbar. Unser Ziel bleibt allerdings, …

  • 8. Mai 2000

    Jusos und Karsten Rudolph auf Kneipentour

    Jusos und Karsten Rudolph auf KneipentourWer sich am Freitag abend in der Tröte, im Campus oder im Netz aufhielt, der hat sie bestimmt gesehen: Die Jusos in ihren roten Wahlkampf-T-Shirts. Mit dabei waren SPD-Landtagskandidat Karsten Rudolph, ein mehr oder weniger anspruchsvolles Quiz und selbstver- ständlich in jeder Kneipe ein Haupt- gewinn. Wer alles richtig und …

  • 17. April 2000

    Jusos: Info-Stand gegen Kopfnoten

    Die Mescheder Juso-AG war am vergangenen Freitag erneut mit einem Infostand in der Fußgängerzone präsent. Hier informierten sie die Bürgerinnen und Bürger über das CDU-Vorhaben, Zeugnis-Kopfnoten für Ordnung, Fleiß, Betragen und Mitarbeit in den Schulen wieder einzuführen. „Durch die Einführung von Kopfnoten ziehe die Willkür wieder in die Klassenzimmer ein“, befürchtet Timo Degenhardt, Mitglied des …

  • 3. März 2000

    Jusos zu Besuch im AKI

    Die Mescheder Jusos besuchten in der vergangenen Woche das Kinder- und Jugendzentrum AKI in der Gartenstadt. Sozialpädagogin Mirjam Schindler und Sozialarbeiter Jörg Meißner stellten die Arbeit ihres Teams vor. Das zentrale Gesprächsthema war die soziale Situation der Kinder und Jugendlichen im Mescheder Norden. „Viele Familien erleben hier soziale Benachteiligungen, die besonders deren Kinder treffen“, sagt …

  • 25. Januar 2000

    Karsten Rudolph zu Gast bei den Jusos

    Der SPD-Landtagskandidat Karsten Rudolph war Gast der Juso AG Meschede. Im Rahmen einer Vorstandssitzung stellte sich Rudolph den Jusos vor. Im Mittelpunkt der gemeinsamen Diskussion standen neben dem bevorstehenden Wahlkampf vor allem landespolitische Themen. Als Weg in die richtige Richtung sehen die Jusos den persönlichen Einsatz von Ministerpräsident Wolfgang Clement in bezug auf Ausbildungsplätze. Arno …

Seitenanfang