Meschede kann mehr

Weiter mit bewährter Führung

Auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Meschede wurde die bisherige Führung einstimmig wieder gewählt. Vorsitzender bleibt Reinhard Schmidt, ebenso seine Stellvertreter Andreas Schmitz und Erika Petschke. Kassierer wie bisher Gerhard Wolf. Neue Schriftführerin wurde Claudia Althaus, stellv. Schriftführer Volker Westdickenberg. Beisitzer bleibt der Kreistagsabgeordnete Theo Goesmann. Neu gewählt wurden Ratsmitglied Angelika Gödde, Sven Kramer, Miriam Triefenbach, Timo Degenhardt und der griechische Mitbürger Thomas Bakaras. Vorsitzender Reinhard Schmidt: „Das ist eine bewährte Mischung zwischen Jung und Alt. Für die Zukunft der SPD in Meschede ist mir nicht bange.“

28. März 2001 – 22:17 Uhr Ortsverein Meschede
Seitenanfang